Vorteile

  • Schnelle und einfache Entleerung im rationellen Ein-Mann-Betrieb

  • Behältergrößen: 1,6 m3, 3,2 m3 und 5,0 m3

  • Robust und langlebig: Qualität „Made in Germany“, hergestellt aus Stahlblech, im Vollbad feuerverzinkt, auf Wunsch mit zusätzlicher Lackierung

  • Modulares Grundsystem, das zu jeder Zeit eine schnelle Umrüstung zulässt: Depotcontainer können mit Trennwänden in zwei bis drei Kammern unterteilt werden, sodass mit einem Behälter bis zu drei Wertstofffraktionen gleichzeitig gesammelt werden können.

  • Mehr Effizienz: 20 Entleerungen von SSI SCHÄFER Depotcontainern gegenüber 12 Entleerungen von Standard-Depotcontainern innerhalb einer Stunde

  • Spiegelecken und hinweisende Aufkleber für die Kennzeichnung der Wertstoffe

  • Selbsttätig schließende Klappen an den Einwurföffnungen schützen vor Brandentstehung und Regenwassereintritt

  • Zusätzlicher Lärmdämmeffekt durch die optimale Eintauchtiefe beim Entleervorgang des Behälters

  • Sonderausführungen für sperrige und großvolumige Verpackungsabfälle

  • Sonderausstattung: Trennwände für 2- und 3-Kammersystem, Lärmdämmung, Sonderklappe für Textil, große Einwurfklappe für LVP/ Restmüll, Lackierung

  • Andere Einwurföffnungen oder Trennwände lassen sich mit geringem Aufwand einbauen.

  • Optional: Depotcontainer 3,2 m3 – unmontiert/ schraubbar: Reduzierung des Transportvolumens um 70%, schnelle und leichte Montage vor Ort, beschädigte Teile können einzeln ausgetauscht werden, Sonderausführungen sind kompatibel zum bestehenden Depotcontainersystem

[---Error_NoJavascript---]