Case Study KNV

Hochmodernes, automatisiertes Medienlogistikzentrum

Der Mediengroßhändler Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) ist Marktführer im deutschsprachigen Raum. Das Sortiment umfasst über 540.000 Bücher, DVDs, Tonträger, Spiele und andere Artikel des Buchhandels. Dafür arbeitet KNV mit mehr als 4.700 Lieferanten zusammen und beliefert mit seiner eigenen Transportlogistik täglich rund 5.500 Medienverkaufsstellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Zur automatischen Ein- und Auslagerung der C- und D-Dreher und bestmöglichen Nutzung des verfügbaren Raumes installierte SSI SCHÄFER ein Automatisches Kleinteilelager (AKL) mit 38 Gassen. Ein besonderes Highlight ist die Hochleistungs-Vorzone, die das AKL mit dem Schäfer Carousel System (SCS) verbindet. Weitere Lösungsbausteine: 21 km Karton- und Behälterfördertechnik, Palettenfördertechnik, Kommissioniersysteme: zehn Ware-zur-Person Stationen, 80 RF-Kommissionierstationen, 44 Pick-by-Voice Kommissionierstationen, 108 Pick-by-Light Kommissionierstationen, zwei Sorterkreisläufe, Handlingsysteme, Software WAMAS®.

Lösungen von SSI SCHÄFER

  • Manuelle, teilautomatisierte und vollautomatisierte Kommissioniersysteme

  • Ergonomische Arbeitsplatzsysteme

  • Behälter, Tablare, Trays

  • Efizientes Retourenhandling

  • Waveless Picking – jeder eingehende Auftrag kann sofort optimal in den Kommissionierprozess eingesteuert werden

  • Ein- und mehrstufiges Kommissionieren

  • Kommissionierung von verschiedenen Verpackungseinheiten, z.B. Kartons und Paletten für B2B, Einzelstücke für B2C

  • Roboter und Fahrerlose Transportsysteme

  • Prozess- und IT-Lösungen auch für temporäre Arbeitsplätze während der Peak-Zeiten

  • WAMAS® und SAP Softwarelösungen für manuelle, teilautomatisierte oder vollautomatisierte Lager

REFERENZ KOCH, NEFF & VOLCKMAR GMBH

Logistiklösungen für Retail & Wholesale

Das Medienlogistikzentrum der Superlative

Die Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) ist Deutschlands führender Mediengroßhändler mit einem Sortiment von über 540.000 Büchern, DVDs, Tonträgern, Spielen und anderen Artikeln des Buchhandels. Um sich noch besser für die künftigen Trends des Buchmarktes zu rüsten, haben KNV und KNO VA die bisherigen Standorte zusammengelegt und in Erfurt zentralisiert. Dafür wurde SSI Schäfer damit beauftragt, das Projekt der Superlative als Generalunternehmer für die Intralogistik zu realisieren. Das Ergebnis ist eine besonders leistungsfähige Anlage, welche zeigt, wie sich hohe Verfügbarkeit und redundante Systemauslegung mit extrem kompakter Bauweise verbinden lassen. In Erfurt lagern bis zu 1 Million unterschiedliche Artikel und es werden 75.000 Packstücke pro Tag versandt.

DOWNLOADS

Für jede Branche die passende Lösung. Die Expertise von SSI SCHÄFER: spezifisches Know-how und langjährige Erfahrung für individuelle Lösungen.

Broschüre Marktsektoren

Die Expertise von SSI SCHÄFER: spezifisches Know-how und langjährige Erfahrung für individuelle Lösungen.

5.0 MB

KONTAKTIEREN SIE UNS. IHRE ANFRAGE UND BERATUNG PER E-MAIL.

[---Error_NoJavascript---]