Ein-/Zweifachtiefe stationäre Reifenregale

Bei der herkömmlichen, einfachtiefen Systemvariante lagern die vier Räder nebeneinander in einem Regal mit einfacher Tiefe. Wirtschaftlicher ist die paarweise Lagerung der Räder in zweifacher Tiefe, d. h. jeweils zwei Räder hintereinander, finden in einem Regal Platz. Ein- und zweifachtiefe Regalsysteme lassen sich auch als Verschieberegale, mit manuellen oder auch elektrischen Antrieben, installieren.