Tablare

Tablare: Direktes Einlagern ohne Umlagerungsaufwand
Für automatische Kleinteilelager und den Transport auf Ihrer Fördertechnik werden häufig Tablare mit spezifischen Eigenschaften benötigt. Tablare von SSI SCHÄFER nehmen alle Ladungsträger aus Kunststoff, Stahl und Karton auf, deren Außenabmessungen geringer sind als die für die jeweilige Anlage konzipierte Einlagerungsgröße. So können Sie direkt einlagern und sich den zusätzlichen Umlagerungsaufwand ersparen.

Einer der großen Vorteile des verwendeten Kunststoffs Polypropylen liegt darin, dass die Tablare unempfindlich gegen die meisten Säuren, Öle und Laugen sind. Zudem wirkt sich dieses Material geräuschdämpfend auf Förderstrecken aus, wodurch ein möglichst geräuscharmes Transportieren der Behälter möglich ist.

 

PRAKTISCHE LAGERUNG VERSCHIEDENER LADUNGSTRÄGER

  • Tablare: mit verschiedenen Unterteilungskästen sowohl für automatische als auch für manuelle Prozesse (das verwendete Material kann vollständig recycelt werden)

  • Optimaler Leiselauf auf Förderstrecken

  • Hohe Formstabilität

  • Eignung für Unterfahr-, Greif- und Ziehtechnik

  • Flexible und geschützte Positionierung von Barcodes oder RFID-Tags

DOWNLOADS

Katalog für Lagerkästen und Behälter von SSI SCHÄFER

Katalog für Lagerkästen und Behälter von SSI SCHÄFER

5.4 MB