Historisches Lagern

Die Bestände der Cambridge University Library umfassen rund neun Millionen Bücher, Manuskripte und andere physische Gegenstände, die sicher aufbewahrt werden möchten.

Cambridge, Großbritannien. Die Lösung von SSI SCHÄFER umfasst den Bau eines Schmalgang-Fachhochlagers mit 24 Gassen bei einer Gesamtlagerfläche von 87.000 m². Das Ergebnis: eine hervorragende Lagerdichte.

Über 68.000 Fachböden wurden mit Trennwänden unterteilt und mit Lagerwannen ausgestattet. Die zwei- bzw. dreifachtiefe Fachbodenregalanlage bietet 100.000 Lagerplätze. Darüber hinaus lieferte SSI SCHÄFER 25 hochverdichtete Schränke mit 600 Schubladen zur Aufbewahrung großformatiger Landkarten und Dokumente.

„Unser neues Lager überzeugt in allen Bereichen. Einerseits profitieren wir von dem großen Volumen und andererseits bietet es perfekte Bedingungen für die anspruchsvolle Lagerung unserer seltenen und einzigartigen Bücher. Per Knopfdruck kommen die Daten aus dem umfassenden Warehouse Control System, sodass wir jederzeit den genauen Lagerort eines jeden Artikels ermitteln können. Wir sind stolz auf diese Lösung und die bedeutende Rolle, die sie bei der Erhaltung unserer historischen Sammlung spielt“, so Ady Powell, Facilities & Library Storage Facility Manager der Cambridge University Library.