INDIVIDUELLER SERVICE FÜR MAXIMALE VERFÜGBARKEIT ALLER SYSTEME

Jede Anlage ist anders und die wachsenden Anforderungen an die
Logistik unterschiedlich. Gleich ist der Wunsch nach individuellen
Services und verlässlicher Betreuung. Nur so kann höchste Qualität
gewährleistet, maximale Anlagenverfügbarkeit garantiert und jahrzehntelange Ersatzteilversorgung realisiert werden – im Maschinen und Anlagenbau bildet das die Basis für langfristige Partnerschaften.

Elie Zita, Experte in Sachen Customer Services, weiß genau, was den entscheidenden Unterschied macht und erklärt, wie ein maßgeschneiderter Rundum-Service Kunden ruhig schlafen lässt.

After-Sales-Betreuung nimmt stetig an Bedeutung zu. Vor diesem
Hintergrund haben wir ein breites und innovatives Serviceportfolio
unter Nutzung aktuellster Technologien wie Augmented Support oder datengestützter Prävention entwickelt. Die Leistungen reichen vom technischen 24/7-Support über Lagermodernisierung bis hin zur präventiven Wartung. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz für die kontinuierliche Anlageninstandhaltung und -betreuung und individuell
zugeschnittenen Service Designs sichern wir vom Customer Service
& Support (CSS) maximale Anlagenverfügbarkeit. Bei fest kalkulierten
Kosten und Rahmenbedingungen kann sich der Kunde auf sein Kerngeschäft konzentrieren – wir kümmern uns um alles Weitere.

Die SSI Schäfer Maintenance Philosophy (SMP) ist als erweiterter
Ansatz des ausgefeilten SSI Resident Maintenance® Konzeptes, also eines Rundum-Anlagenservices durch zertiizierte Servicetechniker vor Ort, zu verstehen. Basierend auf den drei Kernelementen – dem SSI Resident Maintenance Team, Best Practice Prozessen für technische Instandhaltung und Instandsetzung sowie integrierten Service Tools und Systemen – umfasst SMP operative Prozesse im Rahmen der herkömmlichen, reaktiven Anlagenwartung. Ihr ganzheitlicher Ansatz wirkt jedoch weit darüber hinaus: Er beinhaltet vorgelagerte Analyse und Beratungsprozesse für kontinuierliche Anlageninstandhaltung ebenso wie die Implementierung individuell konzipierter, präventiver Aktivitäten sowie den Aufbau und die Einbindung von SSI Resident Maintenance Teams für permanente Anlagenbetreuung. Auf diese Weise bricht SMP den reaktiven Wartungszyklus auf und wandelt ihn in einen dynamischen, ganzheitlichen Prozess für maximale Anlagenperformance, -lebensdauer und -verfügbarkeit. 
Umgesetzt wird sie in drei Phasen.

Sorglos in drei Schritten

1.     Service Design

Die Bedürfnisse des Kunden werden analysiert, entsprechende Bausteine aus dem CSS-Portfolio ausgewählt und auf die Erfordernisse vor Ort ausgelegt. Dabei umfassen die Anforderungen in der Praxis häufig Aufgaben wie eine kontinuierliche technische Unterstützung, eine präventive Wartung und Instandhaltung, automatisierte Auswertungs- und Wartungstools zur durchgängigen Messung, Sicherstellung und Dokumentation der Anlagenperformance.

2.     Service Transition

Einerseits unterstützen unsere hochqualifizierten Techniker mit ständiger Vor-Ort-Präsenz und andererseits wird parallel ein eigenes Service-Team für den dauerhaften Einsatz beim Kunden
aufgebaut. Die von SSI Schäfer rekrutierten Techniker erhalten in intensiven Schulungen durch die hauseigene Trainingsabteilung das Know-how über die verbauten Komponenten und Gewerke und werden vor Ort mit dem weiterführenden anlagenspezifischen Umgang vertraut gemacht. Darüber hinaus implementieren wir die erforderliche Infrastruktur, welche für die sachgerechte Durchführung des mit dem Kunden vereinbarten Leistungskataloges häufig unabdingbar ist. Hier spielt z. B. ein optimales Ersatzteilmanagement im Logistikzentrum für schnelles Handeln häufig eine große Rolle.

3.     Service Operation

Die effiziente Umsetzung der SMP erfolgt durch eine administrative und eine operative Gruppe. Erstere, das zentrale Resident Maintenance Management Team, führt das lokale Team
und bietet ihm bei komplexeren technischen Fragestellungen rund um die Uhr Remote- & Hotline-Support. Das lokale (operative) Team übernimmt geplante Wartungen, operativen
Support, Fehlerbehebungen, das Lebenszyklus- und Ersatzteilmanagement und erarbeitet einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Die Teams berücksichtigen bei der Umsetzung ihrer Tätigkeiten kundenspezifische Prozesse wie betriebsstärkere Zeiten, um Beeinträchtigungen bestmöglich vorzubeugen.

Unterstützt wird die Service Operation durch unser eigenentwickeltes Computerized Maintenance Management System (CMMS). Es ermöglicht die digitale Planung und Steuerung aller erforderlichen Instandhaltungsmaßnahmen und visualisiert die angefallenen Aktivitäten auf Knopfdruck. Folglich können Optimierungspotentiale durchgängig ausgeschöpft und Kosten sukzessive gesenkt werden.

Das SSI SCHÄFER CMMS umfasst die Kernelemente CMMS Web und CMMS App. Mit der realen Welt wird das System durch 1D- oder QR-Barcodes, die an jeder Anlagenkomponente angebracht sind, sowie über Smartphones und Tablets für die Servicetechniker vor Ort vernetzt. Im CMMS Web plant der Instandhaltungsmanager die präventiven Maßnahmen, die vom Techniker nach Synchronisation in der CMMS App direkt in der Anlage bearbeitet und dokumentiert werden können. Im Störungsfall lassen sich reaktive Wartungen ohne Zeitverlust und Planungsaufwand durchführen. Sämtliche Daten werden im CMMS Web gesammelt und ausgewertet. Der kontinuierliche Datenaustausch stellt eine konsistente Datenbasis für Analysen, Auswertungen und ein nachhaltiges Wartungs- und Instandhaltungsmanagement sicher.

Ihre Vorteile:

  • Ganzheitlich: Maßgeschneiderter Service aus einer Hand

  • Langfristig: Professionelle Begleitung durch den Wartungsprozess über die gesamte Anlagenlebensdauer

  • Zuverlässig: Erfüllung vereinbarter Leistungswerte

  • Leistungsstark: Kontinuierlich verbesserte Leistungen und maximaler Return on Investment (ROI) dank des proaktiven Support-Ansatzes

  • Sicherheit und „No Surprise“: Minimales Risiko und Begrenzung des unerwarteten Bedarfs an technischen Ressourcen

 

Elie Zita - EVP Customer Services SSI SCHÄFER

Caption:

Elie Zita, EVP Customer Services at SSI SCHAEFER

Customer Service & Support von SSI SCHÄFER

SSI SCHÄFER Homepage

Customer Service & Support

Lagerlift LogiMat® - Montage / Wartung

Customer Service & Support

Life Cycle Management

Customer Service & Support CSS

Customer Service & Support

Preventive Services

Customer Service & Support CSS

Customer Service & Support

Reactive Services

Keine Elemente vorhanden.