Innovationen und Trends in der Intralogistik

Wachstum und Globalisierung

2000–2001: Familienzuwachs

SSI SCHÄFER Noell und SSI SCHÄFER Peem diversifizieren das Leistungsangebot mit Automationslösungen.

2002: Die Marken-Hochzeit

Die drei Unternehmen vereinen sich unter der Dachmarke SSI SCHÄFER.

2008: Betrieb mit System

Der Softwareexperte Salomon Automation wird Teil von SSI SCHÄFER.

2010: Weiter nach oben

Das dänische Unternehmen Handler A/S, Experte für Lagerlifte, wird übernommen.

2015: Immer in Bewegung

SSI SCHÄFER übernimmt den belgischen Hersteller von Fahrerlosen Transportsystemen, Motum.

2017: Neugründung der SSI SCHÄFER IT SOLUTIONS GMBH

Bündelung und Ausbau der IT-Kompetenzen zur Weichenstellung für die digitale Zukunft.


2017: Umfirmierung

Die Kompetenzen der Automation-Tochterunternehmen werden in der SSI SCHÄFER AUTOMATION GMBH gebündelt – als Generalunternehmer bieten wir unseren Kunden alles aus einer Hand.

[---Error_NoJavascript---]