Generisches Marken-Kampagnenmotiv

Maintenance 4.0 for Intralogistics

Mit dem Konzept „Maintenance 4.0 for Intralogistics“ realisieren SSI SCHÄFER als Systemintegrator und Schaeffler als Systemlieferant in partnerschaftlicher Zusammenarbeit ein integriertes Lösungspaket zur Zustandsüberwachung betriebsrelevanter Antriebssysteme und teilautomatisierten Instandhaltung für die Lagerlogistik. Praktisch angewendet im EDZ Mitte erfolgt einerseits das Condition Monitoring an den Regalbediengeräten für Motor und Getriebe der Fahr- und Hubantriebe durch insgesamt 58 Schaeffler SmartChecks. Die Alarmstatus der SmartCheck-Geräte sowie auch von anderen Systemen des Lagers werden im Logistikcockpit WAMAS® Lighthouse visualisiert. Zudem übernehmen an Kettenförderern und Rollenbahnen zentral gesteuerte Schmiersysteme Concept8 mit speziell entwickelten Schmierritzeln die kontinuierliche und punktgenaue Nachschmierung im laufenden Betrieb.