Zertifizierung

Dem Thema Nachhaltigkeit von Immobilien und Green Building schenken wir besondere Aufmerksamkeit. Wir haben dies unter dem Label Green Logistics angeordnet. Bei SSI SCHÄFER erhalten Sie auf Wunsch Gebäude-Zertifizierungen mit international anerkanntem Gütesiegel für nachhaltiges und energieeffizientes Bauen. Unsere Experten zertifizieren die Gebäude auf Wunsch gem. DGNB, LEED oder BREEAM.

Je nach Grad der Technisierung eines Logistikgebäudes wird Strom benötigt, um Arbeitsplätze, Flurförderzeuge und andere Technik zu versorgen oder Hallen zu kühlen. Zudem müssen Räume für die Infrastruktur, etwa Trafostationen oder zentrale und dezentrale Ladestationen, eingerichtet werden. Eine gute Logistik- und Bauplanung kann einen Teil der Stromkosten durch ein gutes Energiekonzept ausgleichen. Gemäß der Maxime „soviel wie nötig, so wenig wie möglich“ bieten beispielsweise Batterieladekonzepte oder ein energiewirtschaftlich optimierter Betrieb der Logistiktechnik ein beachtenswertes Einsparpotential.

Auch die kompakte Lagerung von Gütern verfolgt dieses Ziel: Mit der maximalen Verdichtung einer vorhandenen Lagerfläche kann auf gleicher Fläche die Lagerkapazität um über 90 Prozent gesteigert oder 40 Prozent Flächengewinn erzielt werden. Dies kommt dem Bertreiber entgegen, da sowohl die größere Lagermenge als auch das geringere Bauvolumen und reduzierte Gebäude- und Kühlkosten einen wirtschaftlichen Gegenpol zum konstanten Energieaufwand in einer temperaturgeführten Lagerhalle bilden.

[---Error_NoJavascript---]