Spezifisches Know-how in sechs Marktsektoren

So identisch die Herausforderungen für viele Branchen im innerbetrieblichen Materialfluss sind, so unterschiedlich sind die jeweiligen Lösungsstrategien. Aus diesem Grund hat sich SSI SCHÄFER auf sechs Marktsektoren spezialisiert, in denen wir unser umfassendes Know-how bündeln:

  • Food Retail: Automatisierte Lagerlösungen für Kunden, die Lebensmittel lagern und versenden. Geliefert wird an Großhändler, Geschäfte oder über E-Commerce Kanäle. Die Lager haben meistens verschiedene Kältezonen.

  • Food & Beverage: Lager- und Kommissionierlösungen für Getränke, Lebensmittel/ Süßigkeiten, Tiefkühlkost, Milchprodukte.

  • Retail & Wholesale: Lösungen für Unternehmen, deren Geschäft die Zwischenlagerung und der Weiterverkauf von zumeist Non-Food Produkten an Händler oder Endkunden ist. In Abhängigkeit vom jeweiligen Submarktsektor kommt das gesamte Produktspektrum von SSI SCHÄFER zum Einsatz.

  • Healthcare & Cosmetics: Lagerlösungen für den Pharma- und Kosmetikbereich. Geliefert wird vor allem an Apotheken, Kosmetikgeschäfte und E-Commerce Kunden.

  • Industry: Automatisierte Lager- und Transportlösungen im Industrie-Sektor. Zielkunden sind das produzierende Gewerbe im Maschinen- und Anlagenbau, Automotive und Elektrotechnik. Die Lösungen reichen von der Lagerlogistik im produktionsnahen Umfeld und der Ersatzteillogistik bis zum Einsatz von Robotik und Fahrerlosen Transportsystemen.

  • Fashion: Alle Kunden, die mit Modeartikeln handeln oder diese produzieren. Dabei kann die Ware liegend, hängend oder verpackt gefördert bzw. gelagert werden.

[---Error_NoJavascript---]