CMMS (Computerized Maintenance Management System)

CMMS (Computerized Maintenance Management System)
Das Computerized Maintenance Management System (CMMS) ist das Computer gestützte System von SSI SCHÄFER für die effiziente Steuerung und Kontrolle der Wartungs- und Reparaturarbeiten Ihrer Anlage. CMMS optimiert die Wartungsdurchführung, dokumentiert die Wartungsarbeiten, steigert dabei wesentlich die Wartungseffizienz und sichert die Verfügbarkeit Ihrer Anlage.

Alle Vorteile eines optimierten Wartungsmanagements in einem System:

  • Papierlose Arbeitsabläufe

  • Elektronische Dokumentation der Wartungsaktivitäten

  • Einsatz eines praktischen Handlesegeräts für Techniker, bis hin zu detaillierten Auflistungen der Wartungsaufgaben für jede Komponente in der Anlage

  • Effektive Strukturierung der Wartungseinsätze

Das CMMS umfasst einen Zugang in das Online Service Portal, Barcodes für jede Anlagen-Komponente, ein Handlesegerät für die Techniker sowie CMMS Training und Set-up. Es findet seinen Einsatz bei präventiver Wartung, bei Reparaturen und im Zuge des SSI Resident Maintenance®, dem rundum Anlagenservice von SSI SCHÄFER.

Mit dem System lässt sich eine zuverlässige Planung von Wartungen realisieren. Die umfassende Historie von Wartungen und Reparaturen können auf Knopfdruck rund um die Uhr abgerufen werden. Die Einsatzberichte werden automatisch erstellt und die exakten Aufzeichnungen von Anwesenheits- und Wartungszeiten mittels Barcode-Einlesung geliefert. Technische Dokumentationen, wie Wartungsanleitungen, sind immer verfügbar. Die Qualität Ihrer Wartung und Instandhaltung wird gesteigert und eine längere Lebensdauer der Anlage ist gesichert. Die verwendeten Ersatzteile werden im Bericht angeführt und können über den Webshop im Serviceportal einfach nachbestellt werden.

[---Error_NoJavascript---]