Technischer Support

Wir sind für sie da – Rund um die Uhr
Unsere maßgeschneiderten Service- und Wartungsangebote sind auf höchste Verfügbarkeit, Sicherheit und Stabilität ausgerichtet. Über das Schäfer Global Call Management können Sie auf das gesamte technische Leistungsspektrum des Unternehmens zurückgreifen. Unser technischer Support setzt sich zusammen aus unserer Hotline, der Technikerbereitschaft, Systemmonitoring, SSI Augmented Support und unserem Software Support.

Durch die unmittelbare Aufschaltung per VPN erkennen unsere Fachleute schon via Ferndiagnose mögliche Problemstellungen und können diese für Sie lösen. Kurze Reaktionszeiten bekommen Sie von SSI SCHÄFER zugesichert.

UNSER TECHNISCHER SUPPORT SETZT SICH ZUSAMMEN AUS:

Sollte in Ihrer Anlage oder Ihrem System von SSI SCHÄFER eine Störung auftreten, steht Ihnen unser Bereitschaftsservice 24 Stunden am Tag und an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Bereits am Telefon sprechen Sie mit unseren kompetenten Ingenieuren und Produktmanagern, die Sie umfassend beraten können:

  • Eine zentrale Hotline-Rufnummer (24/7) und Ticket-Tool „ITS“

  • Zugesicherte Reaktionszeiten

  • Call-Überwachung und Kunden-Feedbacks

  • Call-Reporting

  • Nutzung der weltweiten Eskalationsstrukturen

Wenn Sie unsere Techniker vor Ort benötigen, weil eine Störungsbehebung nicht per Telefon oder Fernwartungszugang durchgeführt werden kann, steht SSI SCHÄFER Ihnen innerhalb kurzer und zugesicherter Reaktionszeit zur Verfügung. Um dies zu ermöglichen, haben wir in allen unseren Bereichen parallel mehrere Serviceingenieure im Einsatz und dies an mehr als 90 Servicestützpunkten weltweit. Die Fehlerbehebung in Ihrem Unternehmen erfolgt schnell, effizient und nach fest definierten Eskalationsmechanismen. Ein umfassender Bericht schließt jeden Einsatz ab und sorgt für die notwendige Transparenz. 

Profitieren Sie von: 

  • der ständigen Verfügbarkeit der qualifizierten SSI SCHÄFER Servicetechniker (24/7)

  • einer zugesicherten, kurzen Reaktionszeit

  • einer Minimierung der Störungsdauer und dadurch eine Erhöhung der Verfügbarkeit.

Die System-Überwachung umfasst jene Maßnahmen, die für die langfristige Aufrechterhaltung des laufenden Betriebes der Lagerrechnersysteme erforderlich sind:

  • Systemüberwachung erfolgt durch ein Überwachungstool sowie qualifizierte Techniker über Fernwartung

  • Service umfasst Maßnahmen, die für die langfristige Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs des Lagerrechnersystems erforderlich sind

  • Die Eskalation von erkannten Problemen an die entsprechenden Schnittstellen ist ebenfalls darin enthalten

  • Gezielt überwacht werden systemrelevante Parameter: Hardware, Betriebssystem, Applikation

  • Manuelles Überprüfen in regelmäßigen Abständen ermöglicht die Identifikation und Beseitigung von Schwachstellen

  • Identifikation von Fehlerpotential durch Langzeitbeobachtung

  • Schnelle Reaktion auf Systemfehlermeldungen

  • Lösungsvorschläge sowie Performancedaten werden in einem monatlichen Report festgehalten und bereitgestellt

SSI Augmented Support ist das erste multifunktionale mobile Echtzeit-Video-Kommunikations-System, das alle Anforderungen für eine effiziente Wartungs- und Reparaturarbeit erfüllt. Aufgrund der hohen Flexibilität und der unkomplizierten Anwendung verbessert das System in vielen Bereichen den Arbeitsprozess und spart somit Zeit und Kosten.

Ein Techniker vor Ort aktiviert SSI Augmented Support und ist kurz darauf mit dem SSI Schäfer Technical Support verbunden. Das Geschehen wird in Echtzeit übertragen und es kann sofort mit der Eruierung des Problems bzw. der Sichtung der aktuellen Situation begonnen werden. Sämtliche Kommunikationsmissverständnisse können ausgeschaltet werden und der Fehler ist in kurzer Zeit mit Sprach- und Videounterstützung behoben.

Aufgrund des innovativen Designs ist das Headset sicherheitshelm-tauglich. Die Zentraleinheit (PDA) mit integriertem Touchscreen kann auch mit Handschuhen bedient und sowohl mit Gürtelclip als auch mit Tragegurt getragen werden.

Die Bewegungsfreiheit und die beidhändige Maschinenbedienung werden dadurch in keiner Weise eingeschränkt. Das Bedienungsmenü des PDA ist einfach und intuitiv aufgebaut. Einer raschen und effektiven Beseitigung der Störung steht somit nichts mehr im Wege.

Das Entscheidende ist, dass Verzögerungen beseitigt und der Anlagenbetrieb umgehend wiederaufgenommen werden kann sowie das zeit- und kostenintensive Anreisen vermieden werden.

  • Intuitive, akustisch-visuelle Kommunikation zwischen Ihrem Service-Techniker vor Ort und dem SSI SCHÄFER Support-Mitarbeiter

  • Mithilfe der Video-Funktion am Headset wird das Geschehen vor Ort in Echtzeit auf den Monitor des Support-Mitarbeiters übertragen

  • Die Sharing-Funktion des Screen-Device ermöglicht den wechselweisen Austausch von Bildinformationen

  • Einsparung von Kosten durch schnellere Problemlösung

  • Verringerung von Ausfallzeiten der Anlage

  • Unterstützung durch Experten und geschultes Personal

Sollten Sie Fragen rund um das Thema Software haben, stehen Ihnen bei SSI SCHÄFER jederzeit qualifizierte Softwaretechniker zur Verfügung, die sich mit dem Support Ihrer Anlage beschäftigen. Dabei reicht das Leistungsportfolio von:

  • Fragen zur Bedienung

  • Problembehandlung in Fehlerfällen

  • Erweiterungen unserer Software, um neue Geschäftsprozesse in bestehende Systeme einzubinden

Das Upgrade von bestehenden Systemen auf neue Releases, um Ihre Anlage technologisch am Puls der Zeit zu halten, ist eine Leistung, die wir Ihnen bei Bedarf selbstverständlich zur Verfügung stellen. Außerdem geben wir Ihnen Hilfestellung hinsichtlich der Kombination mit verbundenen Systemen wie eingesetzten Datenbanken, Betriebssystemen oder Schnittstellen zu Drittsystemen damit das oberste Ziel – die Verfügbarkeit Ihrer Anlage – gewährleistet wird.

Wir setzen auf:

  • qualifizierte Softwaretechniker, die rund um die Uhr verfügbar sind

  • weltweit lokale Serviceteams 

  • geschulte Mitarbeiter in der Sprache und der Kultur unserer Kunden

  • die Vernetzung unseres Software Supports mit der SSI SCHÄFER Entwicklungsmannschaft aus anderen Bereichen (wie z. B. mechanischen Komponenten)

  • die Integration von Drittherstellern aus dem Datenbank- und Betriebssystembereich

  • eine Einbindung unserer Kundensysteme in das SSI SCHÄFER Supportnetz, um online Hilfestellung leisten zu können. 

DOWNLOADS

Broschüre Customer Service and Support

Service nach Maß – zur effizienten Anlagennutzung

859.2 KB
[---Error_NoJavascript---]