Fördern & Transportieren, Kleinladungsträger

Maßgeschneiderte Fördertechnik – für den innerbetrieblichen Transport von Kleinladungsträgern
Fördertechnik von SSI SCHÄFER hält Ihre Waren im Fluss und bildet bei wiederkehrenden Abläufen auf immer gleichen Transportstrecken die Basis für wirtschaftliche Prozesse. Profitieren Sie bei der Beratung, Planung und Umsetzung eines Fördersystems für den innerbetrieblichen Transport von Kleinladungsträgern von unserer Kompetenz und unserem Know-how aus zahlreichen internationalen Projekten.

Egal, ob Sie Behälter, Kartons, Tablare oder andere Kleinladungsträger (KLT) transportieren möchten – SSI SCHÄFER liefert Ihnen vom Ladungsträger über die Steuerung bis hin zur Fördertechnik alles aus einer Hand. Die hohe Kompatibilität all unserer Komponenten sorgt dabei für einen reibungslosen Ablauf des gesamten Systems und damit für die Sicherheit Ihrer Investition.

Transportieren, sortieren, ein- und ausschleusen, speichern und stauen – so vielfältig wie die Aufgaben in der Intralogistik ist auch das Spektrum unserer Komponenten und Lösungen für den innerbetrieblichen Transport von Kleinladungsträgern. Mit unseren verschiedenen Förderelementen halten wir für jede Anwendung das richtige Fördertechnikprogramm bereit:

Entscheidende Orientierungsgrößen für die optimale Gestaltung der Fördertechnik-Lösungen sind die Artikelgruppen, der geforderte Durchsatz und die gewünschten Ladungsträger. Sie setzen die Prämisse sowohl für die dynamischen Lagersysteme als auch für die benötigte Fördertechnik.

Ergonomie-Konzept ergnomics@work!®
Überall dort, wo Menschen mit unseren Fördersystemen unmittelbar zusammenarbeiten, legen wir Wert auf ergonomische Faktoren. Unser Ergonomie-Konzept ergonomics@work! ® sorgt zum Beispiel mit lärmdämmender Fördertechnik für eine optimale Interaktion mit den Menschen und steigert somit die Produktivität.

Umfassendes Know-how
Wir unterscheiden uns von anderen Anbietern dadurch, dass wir Fördertechnik-Komponenten in eigener Herstellung fertigen und produzieren. Über viele Jahrzehnte haben wir uns ein einzigartiges Referenz-Portfolio und Expertenwissen erarbeitet, von dem unsere Kunden heute profitieren – weltweit.

FÜR JEDE ANWENDUNG DIE OPTIMALE FÖRDERTECHNIK

Bei FT+ handelt es sich um den weltweit größten Leicht-Fördertechnik-Baukasten, der komplett aus modularen und nachrüstbaren Elementen besteht. Die Entwicklung erfolgte unter strengsten wirtschaftlichen Kriterien. Eine flexible Durchsatzsteuerung, hohe Belastungs- und Leistungswerte, Reduktion der Teilevielfalt und der modulare Aufbau wurden kompromisslos umgesetzt. Von der Lagerautomation über die Fertigung (Anbindung von Arbeitsplätzen und Lägern) bis hin zur Maschinenintegration sind dem System nahezu keine Grenzen gesetzt.

  • Gesamtlösungen aus einer Hand

  • Modular erweiterbare Leichtfördertechnik

  • Breites Lösungsspektrum

  • Dauerhafte Produktivität durch zuverlässige Komponenten

  • Hohe Effizienz und Durchsatzleistung dank modernster Technik

  • Leicht-Fördertechnik-Baukasten FT+: bis zu 6.000 Einheiten/h Durchsatz, anpassungsfähige Durchsatz-Steuerung, niedrige Betriebskosten, einfache Wartung, modulare Bauweise, bis zu 50 kg Fördergewicht  

  • Ergonomische Optimierung durch unser ergonomics@work!® Konzept

  • Tiefkühlfördertechnik: Für den Einsatz in Umgebungen mit bis zu -30 °C geeignet

REFERENZ KOCH, NEFF & VOLCKMAR GMBH

Logistiklösungen für Retail & Wholesale

Das Medienlogistikzentrum der Superlative

Die Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) ist Deutschlands führender Mediengroßhändler mit einem Sortiment von über 540.000 Büchern, DVDs, Tonträgern, Spielen und anderen Artikeln des Buchhandels. Um sich noch besser für die künftigen Trends des Buchmarktes zu rüsten, haben KNV und KNO VA die bisherigen Standorte zusammengelegt und in Erfurt zentralisiert. Dafür wurde SSI Schäfer damit beauftragt, das Projekt der Superlative als Generalunternehmer für die Intralogistik zu realisieren. Das Ergebnis ist eine besonders leistungsfähige Anlage, welche zeigt, wie sich hohe Verfügbarkeit und redundante Systemauslegung mit extrem kompakter Bauweise verbinden lassen. In Erfurt lagern bis zu 1 Million unterschiedliche Artikel und es werden 75.000 Packstücke pro Tag versandt.

[---Image_alt---] Fördertechnik [DAM:IMAGE:DE:1070]

Case­Fördertechnik

Behälter-Fördertechnik

Karton-/Behälter-Fördertechnik

[---Image_alt---] SSI Autocruiser [DAM:IMAGE:DE:1105]

SSI Autocruiser

Keine Elemente vorhanden.

[---Error_NoJavascript---]