Sichtlagerkästen

Mit Sichtlagerkästen von SSI SCHÄFER aus Kunststoff oder Stahl können Sie in Ihrem Lager schnell für Ordnung sorgen. Sie eignen sich zum Stapeln, Lagern und Transportieren und sind so konzipiert, dass sie sich problemlos in alle unsere Regalsysteme integrieren lassen.

Sichtlagerkästen aus Kunststoff oder Stahl zum Stapeln, Lagern und Transportieren
Ob Hochlager, ein- oder mehrgeschossige Bühneneinrichtung oder automatisches Kleinteilelager – mit Lagerkästen von SSI SCHÄFER sorgen Sie in Ihrem Lager schnell für Ordnung.

Unsere Sichtlagerkästen dienen der Lagerung und Bereitstellung von Kleinteilen. Eine schräge Frontöffnung ermöglicht den einfachen und schnellen Zugriff auf Materialien. Die Kästen sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich und lassen sich in alle SSI SCHÄFER Regalsysteme integrieren. Die vielseitigen und aufeinander abgestimmten Maße sorgen in den einzelnen Regalfeldern für individuelle und von ihrem Einsatzzweck unabhängige Kombinationsmöglichkeiten. Durch Nocken auf der Unterseite lassen sich die Kästen sicher stapeln.

Verschiedene Ausführungen für unterschiedliche Anforderungen
Wir bieten Ihnen für unsere Kästen ein reichhaltiges Zubehörprogramm, wie zum Beispiel Kleinteilemagazine oder Hubwagen. Selbstverständlich lassen sich die formstabilen und robusten Behälter auch mit anderen unterschiedlichen Produkt-Serien kombinieren. Auf Anfrage sind unsere Sichtlagerkästen in leitfähigen Ausführungen erhältlich.

BEHÄLTER ZUR LAGERUNG UND BEREITSTELLUNG VON KLEINTEILEN

  • Formstabil und robust

  • Glatte Innenwände der Lagerbehälter sorgen für eine einfache Reinigung

  • Stapelbar: Stapelnocken für sicheres Stapeln

  • Unterteilungsmöglichkeiten

  • Verschiedene Größen, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

  • Material: aus Polypropylen, Polyethylen, leitfähigem Polypropylen oder Stahlblech  

  • Umfangreiches Zubehörprogramm für eine individuelle Behältergestaltung

SICHTLAGERKASTEN: LAGER-FIX KÄSTEN

Mit dem SSI SCHÄFER Kasten „Lager-Fix“ gelang Fritz Schäfer 1953 der große Durchbruch. Dieser Kasten überzeugte nicht nur durch seine gerollten Kanten, die eine sichere Stapelung ermöglichen, sondern gleichermaßen durch die Griffmulde an der Vorderseite, die auch bei Stapelung der Behälter eine problemlose Warenentnahme ermöglicht.
Der immer noch heiß begehrte SSI SCHÄFER Kasten ist auch heute noch fester Bestandteil unseres Sortiments. Ihn gibt es traditionell in äußerst robustem Stahl, aber auch in leichtem Kunststoff mit zahlreichem Zubehör.

Sichtlagerkasten aus Stahl eignen sich vor allem, wenn Sie schwere Ware mit hohen Reibungsbelastungen im Kasten lagern oder transportieren. Auch wenn Sie die Kästen z.B. in der Produktion mit der Gefahr von Funkenflug einsetzen möchten empfehlen wir die Stahlbehälter. So können Sie die Brandgefahr reduzieren.

Sichtlagerkästen aus Kunststoff sind ebenfalls robust und deutlich leichter. Die verschiedenen Farben werden von unseren Kunden bewusst für die Organisation des Lagers eingesetzt, denn damit können unterschiedliche Produkte oder Lagerbereiche gekennzeichnet werden.

Über die verschiedenen Größen können Sie beide Behältervarianten individuell kombinieren und so für eine optimale Flächennutzung im Regal sorgen.

Die großen Stahlbehälter sind für die Lagerung von Waren, Abfällen oder Wertstoffe auf dem Boden oder in Regalsystemen für Schwerlasten konstruiert. Sie können die Stahlkästen z.B. auch für das Auffangen von Produktionsabfällen einsetzen. Einige Kunden sammeln so sortenrein Wertstoffe (z.B. Stanzabfälle in der Stahlblechverarbeitung) direkt in der Produktion. Da die Behälter aus Stahlblech gefertigt sind, sind sie äußerst robust. Die Behälter können mit einem Stapelfaktor von 1+4 gestapelt werden.

Auch diese Variante können Sie bei SSI SCHÄFER erhalten. Aktuell sind sie online noch nicht bestellbar. Aber wir werden unser Online-Sortiment diesbezüglich noch erweitern. Bis dahin schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an, wenn Sie Interesse an ESD-Sichtlagerkästen haben.

Der größte Vorteil der Behälter besteht darin, dass sie stapelbar sind und die Ware auch im gestapelten zustand leicht entnommen werden kann. Damit eignen sich Lager-Fix-Kästen für

  • Kommissionierung

  • Sortierung im Lager und in der Produktion

  • Ersatzteillager

  • Werkstätten / Werkstattfertigung

  • Produktionsvorbereitung

  • Lagerlifte

  • Automatisierte Kleinteilelager

  • Innerbetrieblichen Transport

Mit dem Zubehör können Sie die Kästen auf den individuellen Bedarf anpassen:

  • Tragestäbe für das leichtere manuelle Handling

  • Kunststoffdeckel zum Schutz der Ware vor Staub

  • Zwischenwände oder Einsatzkästen für die weitere Unterteilung der Kästen

  • Combischeiben, die die Ware vor dem Herausfallen schützen

SICHTLAGERKÄSTEN DER SERIE LF

Was bedeuten die Abkürzungen?

AbkürzungErklärungFunktion
GGriffDer Griff auf der Rückseite erleichtert die Handhabung und ermöglicht das Einhängen in eine Wandhalterung
ZWZwischenwandIm Lagerkasten kann eine  Zwischenwand (Zubehör) zur Unterteilung eingesetzt werden.
EKEinsatzkastenEinsatzkästen sind "Behälter im Behälter" zur Unterteilung und optimalen Lagerung von Kleinteilen.
CSCombischeibeEine Combischeibe verschließt  die Öffnung der Frontseite von Sichtlagerkästen als Staubschutz.
PPPolypropylenDer Sichtlagerkasten besteht aus Polypropylen Kunststoff.

Legende

Die Tabelle erklärt die Abkürzungen in Produktbezeichnungen.

DOWNLOADS

Laden Sie kostenlos unsere Kataloge herunter. Fragen zu Lieferzeiten, möglichen Anwendungen für Sichtlagerkästen beantworten wir Ihnen gerne per Email oder Telefon. Sprechen Sie uns an!

Produktinformationen, Maße, Ausführungen, Farbvarianten zu erhältlichen Kästen

Produktinformationen, Maße, Ausführungen, Farbvarianten zu erhältlichen Kästen und Behältern von SSI SCHÄFER aus Kunststoff oder Stahlblech

5.5 MB