Palettenregal PR 600 von SSI SCHÄFER als Komplettregal

Palettenregale

Palettenregal PR 600: Grund- und Anbaufelder inklusive Zubehör.

Sortieren nach
Preis
Lichte Feldweite in mm
Material
Feldlast max. [kg]
Höhe [mm]
Tiefe [mm]
Ausführung
Breite [mm]
Ansicht auswählen:
Kachel
Liste

PALETTENREGALE VON SSI SCHÄFER

Fragen und Antworten zum Palettenregal PR 600.

Palettenregal PR 600

Palettenregale eignen sich unabhängig von der Branche als klassisches Lagerregal für z.B. Europaletten oder Gitterboxen. Auf dem Markt erhältlich sind Ausführungen als Quertraversenregal oder Schwerlastregal.

Welche Lasten ein Palettenregal aufnehmen kann, hängt u.a. von verschiedenen Parametern wie Höhe, Breite, Regaltiefe, Bauweise der Rahmen, Anzahl der Lagerebenen und die Bauweise der Traversen ab. Durch Zubehör wie Gitterroste oder Spanplatten können auch Lagerbehälter oder sperrige Güter eingelagert werden. Für die Regalsicherheit und Schutz eingelagerter Güter sorgen Gitterrückwände, Bodenbefestigungen und Eckschutz.

Die Ein- und Auslagerung erfolgt durch s.g. Flurförderzeuge nach dem Ware-zur-Person Prinzip.
Als bekannteste Vertreter kommen hier häufig Gabelstapler zum Einsatz.

In Anwendungsbereichen mit vielen Ein- und Auslagerungen oder in großen Lägern und Distributionszentren kommen auch immer häufiger fahrerlose Transportsysteme zum Einsatz. Palettenregale sind im Umfeld manueller Lagerprozesse flexibel und erweiterbar. Der Lagerplatz kann beginnend mit einem Grundregal durch Anbaufelder vergrößert werden. Durch den Einbau von Traversenpaaren entstehen zusätzliche Lagerebenen in einem Regalfeld.

Praxisgerechte Palettenregale, vorkonfiguriert und von SSI SCHÄFER sofort ab Lager lieferbar: So einfach und schnell konnten Sie Ihr Lager noch nie aus- oder aufrüsten.

Ob für Europaletten, Gitterboxen, Flachpaletten oder andere Ladehilfsmittel – die Komplettregale von SSI SCHÄFER gestatten viel Beweglichkeit für schnellen Warenumschlag. Im Großhandels- oder im Ersatzteillager, in der industriellen Fertigung und in vielen anderen Bereichen.

Die Komplettregale des Palettenregalsystems PR 600 gibt es in Rahmentiefen von 850 mm und 1.100 mm sowie in unterschiedlichen Höhen, in die Sie bis zu fünf Lagerebenen einziehen können. Die Regalrahmen sind verschraubt und auch für höchste Belastungen ausgelegt.

Passendes Zubehör und ein vielfältiges Ergänzungsangebot ermöglichen eine unkomplizierte und individuell zugeschnittene Regallösung.

Höchstmaß an Qualität, Stabilität und Sicherheit. Dank hochwertiger Materialien garantieren wir bei unserem Regalsystem PR 600 eine Feldlast von 100 % - unabhängig von der Anzahl der Regalfelder.

Eine überprüfte statische Auslegung unserer Regale bietet Ihnen neben höchster Stabilität maximale Sicherheit für Ihr Lager. Nutzen Sie mit den Regalsystemen von SSI SCHÄFER die komplette Lagerfläche Ihres Regals.

Eckschutz für Palettenregale

Ein beschädigtes Regal stellt eine potentielle Gefahr für Leib und Leben dar. Die Sicherheit der Mitarbeiter im Lager hat höchste Priorität.

Darüber hinaus sind in der BGR 234 (Berufsgenossenschaftliche Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit) und in der DIN EN 15635 (Regalinspektion)
gesetzliche Vorschriften für den sicheren Betrieb von Lagereinrichtungen festgelegt.

Die Vorschriften und Maßnahmen stellen den sicheren und ordnungsgemäßen Einsatz und Gebrauch von Lagereinrichtungen sicher.

In der Hektik des Tagesgeschäftes sind eventuelle Kollisionen von Gabelstaplern mit Regaleinrichtungen nicht immer auszuschließen.

Wir empfehlen zusätzliches Sicherheitszubehör:

Ein Ramm- bzw. Eckschutz wird an den außenliegenden Ecken des Palettenregals auf dem Boden montiert. Der Eckschutz verhindert, dass Gabelstapler unbeabsichtigt die Rahmen beschädigen.
Der Rammschutz wird vor dem Regal im Boden verankert und schützt so die Ecken und die Stirnseiten des Regales. Der farbig markierte Eckschutz ist zusätzlich ein für den Gabelstapler sichtbarer Warnhinweis, nicht zu dicht an das Regal heran zu fahren. Einzelne Stützen können dicht über dem Boden mit einem Stützenschutz für Palettenregale gesichert werden. Dieser Schutz wird auf der Stütze angebracht.

Durchschubsicherung

Durchschubsicherungen für Palettenregale in Regalzeilen (Regale in einer Reihe) und nebeneinander verhindern Beladungsfehler und Beschädigungen von Waren und Gütern.
Ohne Schutzvorrichtung besteht die Gefahr, dass Gabelstapler die Europaletten zu tief in einer Ebene einlagern. Waren im dahinterliegenden Palettenregal können dadurch beschädigt werden oder fallen auf der Rückseite herunter.

Palettenregal PR 600 Zubehör

Das Palettenregal PR 600 bietet vielfältige Möglichkeiten zur Lagerung von Waren und Gütern mit unterschiedlichen Formen, Gewichten und Größen.

Für das Regalsystem sind verschiedene Facheindeckungen lieferbar.

  • Traversen als einfache Verbindungen der Seitenteile; Sicherungsstifte verhindern das unbeabsichtigte Ausheben;
    sie bilden die Grundlage für die verschiedenen Auflagen.

  • Tiefenauflagen für die Beladung des Regals mit Paletten unterschiedlicher Größen und Ausrichtung ohne Facheindeckung

  • Robuste Gitterroste

  • Robuste Stahlpanelen

  • Spanplatten

Die Facheindeckungen eignen sich nicht für Punktbelastungen.

Gitterrückwände bieten zusätzlichen Herausfallschutz bei der Beladung der Regale mit kleinen Verpackungseinheiten.

Lagereinrichtungen/Regale sind Arbeitsmittel. Sie unterliegen der Betriebssicherheitsverordnung.
Sie müssen gemäß §10 der BetrSichV von befähigten Personen kontrolliert werden.
Die Norm DIN EN 15 635 legt den Ablauf der Kontrollen von Lagereinrichtungen/Regalen fest.

Gerne führen wir für Sie eine regelmäßige Regalinspektion durch unsere Experten durch.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

DOWNLOADS

Informationen zur Bestellung / Artikelnummern, Maßen, Feldlasten und Preisen finden Sie in der Broschüre.

Komplettregal PR 600

Regalsystem der Spitzenklasse

Vorkonfiguriertes und skalierbares System mit 100% Feldlast und Liefergarantie

4.5 MB

SIE HABEN FRAGEN ZU PALETTENREGALEN?

[---Error_NoJavascript---]